Willkommen bei 70s Stereo

Ich werde oft gefragt, ob es sich überhaupt noch lohnt, alte Geräte zu erhalten und wieder aufzuarbeiten. Schließlich haben sie 40 Jahre und mehr auf dem Buckel und können doch gar nicht mehr State of the Art sein. Man kann hier sehr gut den Vergleich mit alten Autos ziehen, denn auch hier stellt sich die Frage, ob es noch sinnvoll ist, einen Oldtimer zu fahren  oder nicht.
Viele Faktoren sind nicht mehr zeitgemäß, wie zum Beispiel Sicherheit, Komfort und Effizienz. Aber eines kann ein Neues nicht ersetzen - die Emotionen, die damit verbunden sind. Alte Dinge haben häufig ihren Charme und ziehen daher viele Liebhaber an.
So ist es auch bei alter Technik - die damit verbundene Haptik und die den speziellen Sound kann man durch nichts Neues ersetzen. Hinzu kommt, das technisch gesehen die Hochzeit des HiFis in den 70er Jahren stattgefunden hat. Die Hersteller haben sich gegenseitig übertroffen und Geräte mit einer sehr hohen Fertigungsgüte hergestellt. Verarbeitung, Platinenlayout und technische Finesse waren nie wieder so hochwertig wie zu dieser Zeit.
So ist es nicht selten passiert, dass Geräte auf den Markt kamen, die an der Grenze des noch wirtschaftlich Sinnvollen hergestellt wurden oder sogar die Hersteller noch draufgelegt haben! 70s Stereo hat sich auf die Fahne geschrieben, Gerätschaften aus dieser Periode des Vintage HiFi weiter zu erhalten und wieder instand zu setzen. Dazu zählen nicht nur Verstärker, Receiver, Plattenspieler, Tapedecks usw., sondern auch alte Radios, Walkman, Discman und weitere tragbare Raritäten dieser Zeitperiode. Vieles ist in den letzten 20 Jahren über meinen Reparaturtisch gewandert oder in meiner eigenen Sammlung gelandet.
Es gab kaum ein Gerät, das es nicht Wert gewesen wäre wieder zum Leben erweckt zu werden. Als Basis bleibt der Spass an guter Musikwiedergabe mit optisch und haptisch schönen Geräten. Mittlerweile sind eigene kleine Produkte dazugekommen, wie die praktischen CMoys und weitere werden folgen. Auf dieser Seite gibt es viel zu entdecken und alle Liebhaber alter HiFi Geräte sollen sich daran erfreuen.
Viel Spass wünscht Eckart

Hier geht es zu den CMoys




Facebook